Die ersten Berater zahlen dauerhaft keine Portalgebühren.